Info

Hinter foerstar.de stecke Ich. Mein Name ist Michael Förster und ich habe, hier mit meiner Webseite, in die weite Welt gebloggt.  Irgendwann habe ich mir dann überlegt mal ein Jahr ins Ausland zu gehen. Da einige meiner Freunde ein Jahr in Australien verbracht haben, wollte ich natürlich auch die „weite Welt“ sehen. Mein Ziel war völlig untypisch, Kanada. In Kanada gibt es bekanntlich Schnee, Berge, Bären und jede menge Natur. Natürlich wollte ich mir auch einen neuen Punkt in meinen Lebenslauf erarbeiten: „Berufstätig in Kanada von dann bis dann“. Neben all den schönen Sachen ist Kanada natürlich auch ein Industrie Land, deshalb Kanada und auch wegen Whistler und dem Snowboarden. Am 20. Juli 2006 bin ich dann los, zu meinem Backspacking Abenteuer. Geplant hatte ich 12 Monate durch Kanada zu reisen und mir das Land ein wenig anzuschauen. Einen Job für 3-5 Monate als Werkzeugmacher und im Winter irgendwo im Skigebiet. Durch Kanada bin ich gereist von Ost nach West 7000 km, Toronto-Vancouver. Einen Job in einem Skigebiet habe ich leider nie bekommen, aber dafür einen als Werkzeugmechaniker (Moldmaker) in Vancouver. Im Oktober 2006 habe ich bei Columbia Plastics Ltd. Angefangen und irgendwie hat es mir dort so gut Gefallen, dass ich letzendlich 6 Jahre, bis July 2012 in Vancouver Gelebt und Gearbeitet habe. 6 Jahre ist schon eine echt lange Zeit aber ich hab diese Genossen und viel Erlebt, Freunde kennen gelernt, Erfahrungen gesammelt und richtig viel Spass gehabt. Da gibt es sicherlich einige Highlights in meinen 6 Jahren hier aber da findet ihr mehr dazu auf meiner Seite. Im Sommer 2012 bin ich zu den Olympischen Spielen in London und danach habe ich eine Technikerausbildung in Maschinenbautechnik Konstruktion und Design in Augsburg gemacht. Jetzt wohne ich am Ammersee und geh den ganzen Tag baden, wenn ich nicht Biken oder Skifahren bin.