20.07.2011 Sommer?

 

 

Jetzt ist der july ja schon bald wieder vorbei und so richtig ist hier immer noch kein sommer. Mal ein paar tage aber so, dass man jeden tag mit sonnenbrille rumlaufen kann so it’s noch nicht. Deshalb bin ich letzten samstag auch mal nach Seattle gefluechtet, weil dort scheint wenigstens mal die sonne, nicht so wie in Vancouver. Dieses jahr ist das wetter echt schlecht und ich glaube schon bald hier schneits demnaechst wieder haha… hab mir da auch in Seattle paar neue ski angeschaut die ich mit im falle des schneefalls schleunigst besorgen werde, ich brauch halt nur noch nen grund 🙂 Ansonsten geht’s hier wie immer ganz gut. Meine lohnerhoehung hat sich auf meinen letzten lohnzettel schon bemerkbar gemacht. Jetzt sind momentan alle in urlaub und ich bin so ziemlich der einzige auf arbeit. Mein chef is ab und an mal da und noch 2 kollegen ansonsten der rest is on holidays. Ich hab mich ja freiwillig gemeldet zu arbeiten, da ich gern im september 2-3 wochen frei machen wollte. In Seattle wars ganz nett am samstag war dort mit 2 freunden und wir haben noch bisschen die stadt erkundet und mir gefaellts da bald mehr wie hier in Vancouver … vielleicht sollte ich mal umziehen is halt nur das doofe, dass man kein arbeitsvisa fuer die USA bekommt bzw nicht so einfach. Bei meiner letzten fahrradtour hat sich erstmal meine federgabel „krank“ gemeldet … verliert oel und dass richtig viel also ab zum service oelwechsel und neue dichtungen ksotet mal schoene 130$ und is teuer wie bei nem auto mann mann mann dann hab ich mir noch paar neue freifen geordert und sobald die gabel wieder da is geht’s hier mal richtig los, weil ich war erst 2 mal gross weg ansonsten nur bisschen rumkurven hier am nnorth shore. Whistler Bike Park muss bald mal aber da liegt noch massig schnee und nach Kamloops muss ich auch noch vorbei schauen. Bis September da mussen noch paar km werden sonst war der bike sommer nich so digge aber der sommer ist ja eh gerade auf „sparflamme“

Am wochenende geht’s nach Whistler zum Crankworx and RedBull Joyride… groesstes bike festival in der welt das wird mega nur die fahrer bei ihren wilden spruengen zu sehen und dann abends wird whistler ordentlich „kochen“ ich bleib da gleich bis sonntag im hotel, damit ich die party des jahres nicht verpasse 🙂 Noch 2 Tage und dann ist wochenende.

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit