26.11.2009 final move

So dieses Wochenende ist es dann endlich soweit. Ich zieh komplett aus Langley weg. Ich war ja noch dieses Woche hier aber dann am Freitag pack ich meine letzten Sachen, schnapp mir meine Bikes und zieh dann mal so richtig nach Vancouver in unsere Wohnung ein. Letztes Wochenende hatte ich ja nur mal so schnell meine 7 Sachen in die Ecke geschmissen und im Schlafsack auf meinem „Not Bed“ geschlafen. Dieses Wochenende geht’s los „big construction“ ich muss mir noch mein Bett zusammen schrauben und saegen und mir noch einen Schank bauen. Meine Maschinen auf Arbeit fraesen auch holz, von daher ist das ziemlich cool seine moebel selber zu bauen, wenn man die richtige technik zur verfuerung hat. Naja mal schauen wie lange ich brauch und irgendwie muessen wir ja auch noch ein wenig Ski fahren gehen am Wochenende. Die Woche war nicht ganz so regnerisch und auch in den bergen hat es nicht mehr so viel geschneit aber ich hoffe mal das geht munter so weiter. Grob geschaetz sinds ja nur noch 4 wochen bis weihnachten, mensch die zeit vergeht hier mal wieder schnell… aber mir solls recht sein, um so eher gibts geschenke 😉 Ich werde jetzt erstmal eine woche ohne internet da sitzen, bis telus hier bei uns die dsl leitung freigeschaltet hat, die canadier die brauchen da immer eine kleine ewigkeit aber naja hilft alles nix muss ich warten und ab und zu mal mit meinem laptop ins cafe gehen um dort ein bisschen zu surfen.

Dann mal einen schoenen 1. advent der erste lichtlein brennt. Hier in canada hab ich noch keinen advent gesehen aber dafuer haben die leute hier schon wieder ihre 1 mio lichterketten aus der garage geholt und ihr haus damit geschmueckt oder verunstaltet, wie auch immer man das sehen will.

23.11.2009 Umgezogen

… mal wieder ein kleines Update hier. Bin grad ziemlich beschaeftigt hier mit einpacken, auspacken, umziehen, einkaufen, verkaufen, anprobieren, ausprobieren und dann muss ich ja auch noch Snowboarden gehen.

In letzter Zeit war ja dann doch bisschen was los hier. Das Wochenende zuvor war ich mal wieder beim Handball und dort haben wir dann auch gleich gegen Kamloops ein Trainingspsiel gehabt, so wie es ausschaut geht’s hier handballtechnisch in Canada ein wenig vorran. Kamloops ist jetzt das 2. Team hier in BC haha. Ansonsten war ich ein bisschen in Vancouver und am Sonntag hab ich dann ausgespannt und ein paar Sachen erledigt die ich schon ewig machen wollte. Generell Schneits bei uns seit 2 Wochen wie „Bombe“ in Whistler sind im November 543 cm Schnee gefallen und die haben dort jetzt schon 260cm Schneehoehe auf den Pisten. Am Mt. Baker schaut’s genau so aus und alle Skigebiete hier in BC haben gleich mal 2 Wochen eher aufgemacht. Dafuer regnets aber auch in Vancouver seit 2 Wochen permanent. Dann hatte ich mich auch mal letzte Woche bei ARD um Olympia Jobs erkundigt und siehe da jetzt hab ich auch gleich einen bekommen. Ich werde 3 Wochen vom 6. Feb bis 28. Feb. fuer die ARD Arbeiten und bin quasi wie beim DSF mitten drin statt nur dabei . 😀 Bei Columbia Plastics werd ich dann die 3 Wochen frei machen und ja .. das wird toll. Ich bekomm auch nen Auto 😀 aber mehr zum Job gibts spaeter. So mit der ARD job Zusage war ich dann auch gleich suuper Stoked (aufgeregt oder excited ) fuer die ganze Olympia sache. Dann musste ich noch so langsam mal meine 7 Sachen packen und ich hab festgestellt ich hab nicht nur 7 Sachen sondern eher 12 oder 13.Hier hat sich ueber die Zeit ganzschoen was angesammel 😉 am Freitag hab ich dann alles gnz fix in mein auto geladen und bin mit der ersten „fuhre“ nach Vancouver. Hab das dort schnell ausgeladen.Dann hab ich mitten im Umziehen noch schnell 2 deutsche Snowboard Instructor aus Othal hier „aufgesammelt“ weil nen Freund mir gesagt hatte da kommen 2 Maedelz und Vancouver is ja sooo gross und gefaehrlich. 😛 Danach gings weiter zum Ben und der hat ja auch paar moebel, nicht so wie ich. Naja mit unseren „zwei umzugshilfen“ ging das eigneltich auch super fix. Jetzt sind wir mal eben eingezogen haben bis nachts um 2 rum geraeumt und ausgepackt aber dann auch gleich am samstag um 8 am weiter nach Seattle zum ski shopping und sonntag mt. baker zum snowboarden. Also siehts bei uns immer noch aus wie halb eingezogen .In Seattle dann haben wir erstmal alles Geld ausgegeben was wir eigneltich haetten in die Wohnung stecken wollen. Weil wir schlafen lieber auf dem boden und kaufen neue ski, boots und noch mehr tolle Sache. Ich hab mir fuer meine „neuen“ ski die ich von ben bekommen habe for free paar ski boots gekauft, dann noch paar neue snowboard boots und weil das wetter so schlecht war gleich noch ne neue hose und jacke fuer billig aber billig is ja immer realtiv. Samstagnacht sind wir dann gegen 12 pm nach unserem shopping marathon in nem 60$ die nacht motel eingelaufen, was aber super war mit fruehstueck und wir haben da auch gleich mal zu 6. in einem zimmer geschlafen und so nur 10$ each zahlen muessen. 😉 Sonnta gings dann zum Mt. Baker das erste mal in den Schnee.Schnee gabs da auch ganz viel und auch hoch 😀 260 cm Schneehoehe, ca 50 cm neuschnee ueber nacht undes hat auch den ganzen tag geschneit. Die Sicht war jetzt nidd so gut aber fuer’s erste mal wars ganz ok dieses jahr und so wie es hier schneit wird dieser winter wohl ein richtig guter. Ich hab dann auch gleich noch von den beiden „othalern“ snowboard unterricht bekommen 😉 und bin mal wieder mit viel zu wenig schlaf in die neue Woche gestartet. Wir haben grad unseren ISO 9001 oder 9002 Audit in der Firma das ist auch ein bisschen „stressig“ naja am Freitag wird dann hier aus Langley ganz ausgezogen. Ich Bin naemlich diese Woche noch in Lanlgey und fang an meine Moebel zu bauen , was ich dann am Wochenende noch fertig stellen muss und will.

have a good one ! Bilder etc kommen demnaechst ich muss erstmal Internet besorgen …

11.11.2009 Neues

Heut ist bei uns in Canada Remembrance Day und da muss niemand Arbeiten also Feiertag. Es gibt einiges „Neues“ hier zu berichten. Erstmal es schneit wie verrueckt auf dem Mt Baker hats uebers Wochenende erstmal 150cm hingeschneit und in  Whistler ca. 100cm. Dementsprechend und voellig unerwartend machen jetzt Whistler und Baker am kommenden Wochenende auf und das gibts 100% Powder vom Feinsten. Eigenltich muessten mir ja schon die Boarderfuesse jucken aber wir gehen noch nicht los. Wir fahren am 21. November nach Seattle zur Ski Expo decken uns dort erst noch mit neuen Skie’s Jacken etc ein und legen dann auf dem Rueckweg einen Stop am Mt. Baker ein und starten offiziell am 22. November in die Ski Season und hoffentlich wird das ein guter Start. It looks like the snow god is pretty nice to us this season. Die Plaene fuer Weihnachten sind auch so gut wie „geschmieded“ also steht dem winterlichen Spass hier nicht’s mehr im wege, hoechstens ein paar $ weil in naechster Zeit werde ich anderweitig ein paar $ mehr „einplanen oder ausgeben muessen“ Ich war am Montag durch Zufall auf Wohnungssuche un Vancouver und wie der Zufall das so will haben wir dann auch „the best place ever“ gefunden und Dienstag die Zusage bekommen, so dass ich heute den Mietvertrag unterschrieben habe. am 1. Dezember wird umgezogen bzw. schon am 20. November damit Angefangen. Damit bring ich mich „strategisch“ in Position fuer die Olympischen Spiele und bin relativ nah am Olympischen Dorf dran. Ich werd mit meinem Bike und Ski Freund Ben ein WG aufmachen. Unsere neue Bleibe liegt Naehe Commercial Drive und Main Street, was ansich eine ganz Nette Gegend ist. Aber mehr dazu gibts, wenn’s los geht … Jetzt muessen wir erst einmal bisschen Planen und uns Moebel etc. Zulegen und da werden einige $ von meinem Savings Account dafuer „drauf“ gehen. Gibt’s noch in Deutschland den Harz4 Zuschlag fuer Moebel etc. ? vielleicht kann ja die Angela da mal einen Scheck nach Canada schicken mit meinem Namen drauf, das waer super dann waehl ich auch beim naechsten mal schwarz-geld per briefwahl. ha ha

Jetzt geht’s noch 2 Tage auf Arbeit und dann ist auch schon wieder Wochenende und da ist eigneltich nicht soviel Angesagt, ich werde mal wieder im Handballtraining vorbei schauen und dann sicherlich das Wochenende in Vancouver verbringen.

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit

05.11.2009 25th ..

Nun isses mir auch passiert ich bin 25 Jahre ALT! ha ha … Naja immer noch recht jung aber so langsam fuehl ich mich alt. Ich sag mal noch 5 Jahre und dann gehts in Rente… Schoen waers, ich glaube das wird mir nicht passieren aber ich kanns ja mal probieren vielleicht wird’s ja was. Erstmal noch vielen Danke fuer die ganzen Glueckwuensche per Mail, Phone und ueber die Weiten des Internet’s sowie uber den Postmann. Hat mich sehr gefreut und mich kennen ja auch noch einige in Deutschland. Mein Gebutstag war eigentlich ganz entspannt ich hab 9 Stunden erstmal auf Arbeit durchgearbeitet und bin dann nach Vancouver. Dort bin ich mit 8 meiner Freunde fuer Dinner ausgegangen und danach sind wir noch in einen Club und haben noch ein paar Drinks auf die 25 Jahre Mike getrunken. Gar so lang ging’s aber dann auch nicht um 12.30 war ich dann auch im Bett und relativ munter sogar am naechsten Tag auf Arbeit. Hier wird jetzt alles auch ein wenig ruhiger im November. Einige meiner Freunde fliegen jetzt wieder zurueck nach Europa oder gehen erstmal weg aus Vancouver. Fahrradfahren geht auch nicht mehr un bis wir hier wieder Ski fahren koennen, muessen wir auch noch 2-3 Wochen warten denke ich. Naja mein Boss hat mir heut nur kurz gesagt, dass wir ein paar Jobs haben, die Overtime (Ueberstunden) brauchen, da werde ich den November sicherlich mit ein bisschen mehr Arbeit schnell ueber die Runden bringen. Ich hab mir jetzt auch ein Apple gekauft also ein IMAC … so’n schickes Computer teil mit mega Bildschirm und Power ohne Ende… Mein Laptop werde ich verkaufen demnaechst mal und ich hoffe ich bekomm da noch bisschen was dafuer ansonsten behalte ich den einfach 😀 Da es ja jetzt straff auf Winter zu geht haben wir auch schon unseren „Winter Weihnachtsurlaub“ geplant. Ich fahr mit meinem Freund ben und anderen Leuten vom 24-27 nach Big White in unser Luxus Apartment danach gehts bis 30 nach Sun Peaks, da kommt ein Freund aus Deutschland paar Tage Skifahren und vom 30-2 sind wir dann wahrscheinlich noch in Whistler bei freunden oder irgendwo in Revelstoke im Power. Wenn alles Klappt werde ich zwischen 27 und 30 auch mal wieder einen Tag beim Mike Wiegele in den Heli steigen und einen Tag Heli Skiing gehen…. ansonsten mach ich das auf jedenfall dann im Februar wieder. In Vancouver regnet’s mal wie immer also ist hier auch alles soweit in Ordnung. Ich hab mir noch eine neue Regenhose gekauft, damit ich durchaus mit meinem Fahrrad auf Arbeit fahren kann ohne gross nass zu werden. Handball wird auch noch gespielt, da haben wir in 2 Wochen im Olympic Oval also dem Eis Skate Stadium fuer Olympica ein Demo Spiel um den Canadiern hier mal zu zeigen, wie das so geht .

have a good one

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit